Seite auswählen

Aktuelle Dekoration

07.08.2017 bis 27.08.2017

Faszinierende Welten

 

In Anlehnung an organische Strukturen hat die Hamburger Künstlerin Iris Kasperek ihren eigenen Stil entwickelt und verbindet dabei Abdruck-Techniken in Acryl mit den Techniken der Fotografie.

Die zufällig entstehenden prägnanten Strukturen lassen Freiraum für die eigene Fantasie und entführen in andere, faszinierende Welten.

 

Anhang anzeigen  Anhang anzeigen

Kommende Dekorationen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Gewesene Dekorationen

24.07.2017 bis 06.08.2017

Katja Mackens-Hassler stellt Ihre Spaßvögel aus und vor….

  • alternative Vogelkunde Fachbereich Kuriosa: Nesthocker Flüchter Räuber und Beschmutzer

03.07.2017 bis23.07.2017

Doro Berg – Fotografien

Die Lübecker Künstlerin Doro Berg hält leidenschaftlich gern außergewöhnliche und bewegende Momente mit der Kamera fest. In der Natur unterwegs zu sein und die Dinge im Detail zu betrachten, fasziniert sie dabei besonders.
Der Blickwinkel ist entscheidend, sagt sie, jede Blüte lässt sich so in zauberhafte Motive verwandeln. Nicht seltenlegt sich die Künstlerin dafür auch mal mitten auf einen Feldweg, um kleinste Blüten groß aussehen zu lassen.
„Das ist mein Beitrag, um das Bewusstsein für die Schönheit der Natur zu stärken, mit der wir respektvoll umgehen
müssen, um sie zu erhalten“, ist ihr Leitsatz. Ihre Makroaufnahmen lässt Doro Berg auf gebürstete Aluplatten
drucken, so erhalten sie einen besonders schönen Effekt.

 

29.05.2017 bis 19.06.2017

GIBT ES „AUTOMATISCHE BILDER“?

Sie werden auch als „Monotypien“ bezeichnet: Einmaldrucke in leuchtenden
Farben; es werden durch gesteuerte Verwaschungen zufällige Strukturen
erzeugt, die dem Betrachter zunächst abstrakt erscheinen, die in ihm
aber dann gestaltliche Assoziationen hervorrufen. Sie sind also nicht
ganz automatisch, sondern werden vom Maler Henry Tiemann in Farben und
Flächen vorgedacht.

03.04.2017 bis 23.04.2017

Frühlingserwachen in Hamburg

Aquarelle von Lisa Wöbbeking

3.April bis 23. April

im Brillenhaus in Blankenese

Ich hole mir meine Inspirationen auf meinen vielen Reisen durch schöne Landschaften. Gerne auch bei meinen Streifzügen durchs schöne Hamburg.

​Insbesondere die sonnigen Tage laden mich dazu ein meinen Aquarellkasten zu zücken der zu meinem stetem Begleiter geworden ist.  Dann entstehen Momentaufnahmen die oftmals mit liebevollen Details versehen sind.

​Hierbei improvisiere ich gerne auch einmal wenn mir das Wasser ausgegangen ist muss schon einmal das Elbwasser aushelfen.

lisas-aquarelle.weebly.com

 

Kategorien