Seite wählen

Aktuelle Dekoration

31.Mai bis 21.Juni 2021

                                                          Foto: Helen Blasko

Frau Blasko entdeckte vor 20 Jahren ihre Passion für das Malen. Helen Blaskos Kunstwerke sind eine spezielle Form der Abstrakten Kunst. Spielerisch gelingt es ihr, durch Spachteltechnik und Pinseltechnik ihre mehrschichtigen Werke zu wahren bunten Farbkompositionen werden zu lassen. Die Bilder sind Ausdruck ihrer Gefühle, denn sie taucht beim malen ab und zieht sich in ihre eigene Farbwelt zurück. So entstehen wilde, fantasiereiche und explosive Kunstwerke.

Kommende Dekorationen

12. Juli bis 2. August 2021

Foto: Christine Grandt

Treibholz hat einen unvergleichlichen Duktus. Aus diesem Material kreiert Christine Grandt maritime Miniaturen, die de Betrachter einladen, von Ferientagen am Meer zu träumen. Die bezaubernden Skulpturen entstehen aus Fundstücken, die die Künstlerin an europäischen Küsten und auch am Elbstrand aus dem Wasser fischt. Jede Szene verblüfft durch ihre erzählerische Gestaltung und der Betrachter kann für einen Augenblick der hektischen Welt entfliehen und in einen nostalgischen Tagtraum versinken.

Gewesene Dekorationen

10. Mai bis 31. Mai 2021

Foto: Schmitz

Ich heiße Anna-Sophia Schmitz und bin die Künstlerin hinter artbyannso. Kunst bedeutet für mich Individualität, Momente festzuhalten, Gefühle auszudrücken und Freiheit. Die Fotografie und Malerei hat mir immer Ruhe, Kraft und den Mut gegeben, etwas Neues auszuprobieren. Deshalb ist meine Kunst mein sicherer Ort und diese Leidenschaft hat mir bereits in der Vergangenheit geholfen, Hürden und Herausforderungen in meinem Leben zu meistern. Mit meiner Kunst möchte ich jeden ermutigen, in unserer heutigen schnelllebigen Gesellschaft etwas Schönes im Chaos zu finden. Ich stecke meine ganze Seele und Liebe in jedes Kunstwerk, das ich erschaffe. Hoffentlich habe ich Ihr Interesse geweckt, denn ich würde mit einer oder vielen meiner Kreationen gerne Licht und Farbe in Ihr Zuhause bringen.

19.04.2021 bis 10.05.2021

Foto: Sven Hartmann

Bis zum 10.05.2021 stellt Frau Horster-Brandt ihre frühlingshaften Acrylbilder im Brillenhaus aus.

08. März bis 29. März 2021

Foto: Friederike Bradtmüller

Naturleidenschaft auf Leinwand gebannt, egal ob Tiere, Landschaften, Meer etc. alles ist bei genauerem Hinschauen sehenswert. Schwierig wird es nur mit der Umsetzung auf die Leinwand. Da muss man schon sehr genau erforschen, wie sich so ein Foto und die staunenswerte Natur aufbaut. Eine Welle ist eben eine Welle? So einfach ist das nicht. Wie viele verschiedene Farben, Lichteinfälle und Strömungen sind alleine vorhanden. So ist es mit jeder Arbeit. Es fordert enorm, macht aber sehr viel Freude. Ich hoffe, ich kann die Begeisterung auf die Betrachter übertragen.

15. Februar 2021 bis 08. März 2021

Foto: Renate Younis

RENATE YOUNIS
„In mich selbst hinein zu lauschen, nicht dem Verstand oder einer Technik zu folgen, Träume und Imaginationen zu erlauben – das alles realisiert sich für mich in der Magie der Malerei. Farben, Pinselstriche, Kontraste, Licht, innere Impulse und noch viel mehr bringen meine natürliche, schöpferische Essenz zum Vibrieren, erschaffen immer wieder Neues, bis zur Vollendung eines Bildes. Dem inneren Selbst vertrauensvoll in unbekannte Räume der Kreativität folgen, lässt alte Bewusstseinsgrenzen schmelzen. Kunst- und Lebenswerk als menschliche Erfahrungen in dieser Wandlungszeit sind nicht mehr voneinander getrennt.“